Regensburger Verbund für Werbeforschung (RVW)

Publikationen

2021
Florin, Bo; Vonderau, Patrick & Zimmermann, Yvonne (2021). Advertising and the Transformation of Screen Cultures. Amsterdam: Amsterdam University Press.
Heinemann, Sabine (2021). Italian Sounding. On Names and Frames in German and French Brand Communication. In: Leibring, Katharina; Mattfolk, Leila; Neumüller, Kristina; Nyström, Staffan & Pihl, Elin (Hg.). The Economy in Names. Values, Branding and Globalization. Proceedings of Names in the Economy 6. International Conference, Uppsala, 3–5 June 2019. Uppsala: Department of Archives; Research, Uppsala, Institute for Language; Folklore. S. 59–69.
Heinemann, Sabine & Matrisciano, Sara (2021). Kult und Mobilität: Zur Markenkommunikation bei VW Käfer/(New) Beetle und Fiat (Nuova) 500. In: Matrisciano, Sara; Hoffmann, Edgar & Peters, Elisabeth (Hg.). Mobilität – Wirtschaft – Kommunikation. Wie die Mobilität von Unternehmen, Personen, Kapital, Waren und Dienstleistungen die Kommunikation verändert (= Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation, 33). Wiesbaden: Springer VS. S. 253–278.
Kaunzner, Ulrike A. (2021). Die Stimme als Zeitzeugin. Werberhetorik im Hörfunk. Tübingen: Narr Francke Attempto.
Reimann, Sandra (2021a). Wirtschaftskommunikation am Beispiel „autonome Mobilität“. Exemplarische Analysen von Werbespots aus sprach- und medienwissenschaftlicher Sicht. In: Matrisciano, Sara; Hoffmann, Edgar & Peters, Elisabeth (Hg.). Mobilität – Wirtschaft – Kommunikation. Wie die Mobilität von Unternehmen, Personen, Kapital, Waren und Dienstleistungen die Kommunikation verändert (= Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation, 33). Wiesbaden: Springer VS. S. 279–293.
Reimann, Sandra (2021b). „Du kannst nicht nach Finnland? Finnland kommt zu Dir!“ Wirtschaftskommunikation aktuell im deutsch-finnischen Kontext – Analysen zu neueren Textsorten aus Sicht der Angewandten Linguistik. In: Giessen, Hans W. & Lüger, Heinz-Helmut (Hg.). Text-, Diskurs- und Kommunikationsforschung. Festschrift für Hartmut Lenk (= Landauer Schriften zur Kommunikations- und Kulturwissenschaft). Landau: Verlag Empirische Pädagogik. S. 369–383.
Reimann, Sandra (2021c). „Israelladen En-Gedi, Old Abraham“ und „Doronia-Shop“. Analysen zur persuasive Kommunikation ausgewählter Onlineshops für israelische Produkte in Deutschland. In: Fisch, Michael & Engl, Amir (Hg.). Transkulturelle Hermeneutik II. Beiträge auf Einladung der Abteilung für deutsche Sprache und Literatur an der Hebräischen Universität in Jerusalem (= Beiträge zur transkulturellen Wissenschaft, 13). Berlin: Weidler Buchverlag. S. 171–192.
Reimann, Sandra (2021d). Werbung mit Nachhaltigkeit. Strategien der Unternehmenskommunikation aktuell. In: Mattfeldt, Anna; Schwegler, Carolin & Wanning, Berbeli (Hg.). Natur, Umwelt, Nachhaltigkeit. Perspektiven auf Sprache, Diskurse und Kultur (= Sprache und Wissen (SuW), 51). Berlin: De Gruyter. S. 217–246.
Reimann, Sandra & Greule, Albrecht (2021). „Nachhaltigkeit ist uns wichtig“. Textgrammatik und der Nachhaltigkeitsbericht. In: Gansel, Christina & Luttermann, Karin (Hg.). Nachhaltigkeit – Konzept, Kommunikation, Textsorten (= Projekt Angewandte Linguistik (PAL), 1). Münster: LIT Verlag. S. 213–232.
2020
Gerstl, Doris (2020). Wahlplakate der Spitzenkandidaten der Parteien. Die Bundestagswahlen von 1949 bis 1987. Köln: Böhlau.
Gstettner, Stefanie & Ottmann, Solveig (2020). #KaufNurWasDuBrauchst. Werbung in der Krise. In: KultuRRevolution – zeitschrift für angewandte diskurstheorie, Nr. 79. S. 79–82.
Heinemann, Sabine (2020). So ein Käse…! Zu Markenschutz und -kommunikation von Parmigiano Reggiano und Pecorino Romano. In: Lücke, Stephan; Piredda, Noemi; Postlep, Sebastian & Pustka, Elissa (Hg.). Prof. Alpinista. url: https://www.fsk.gwi.uni-muenchen.de/?p=1021.
Ottmann, Solveig & Reimann, Sandra (2020). Audiovision in drei Teilen. Analysen zur Werbeschallplatte unter besonderer Berücksichtigung des Beispiels Was ist Hi-Fi? der Marke Bang & Olufsen 1965. In: Moser, Karin; Eder, Franz X. & Keller, Mario (Hg.). Grenzenlose Werbung. Zwischen Konsum und Audiovision (= Werbung – Konsum – Geschichte, 2). Berlin: De Gruyter. S. 79–108.
Reimann, Sandra (2020a). Unternehmenskommunikation heute und interkulturell: Angewandte Linguistik am Beispiel Deutsche Sprache in Unternehmen in Ungarn. In: FILOGI. Zeitschrift für Germanistik, Nederlandistik und Skandinavistik der Eötvös-Loránd-Universität, 1(1). url: http://ojs.elte.hu/filogi/article/view/460.
Reimann, Sandra (2020b). Die Schallplatte – sprach- und medienwissenschaftliche Untersuchungen zu einem unerforschten Werbemedium. In: Wahl, Sabine; Ronneberger-Sibold, Elke & Luttermann, Karin (Hg.). Werbung für alle Sinne – Multimodale Kommunikationsstrategien (= Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation, 21). Wiesbaden: Springer VS. S. 91–125.
2019
Greule, Albrecht & Reimann, Sandra (2019). Es geschah im Städtchen Werther anno 1909 – Narration in der Werbung. In: Heinemann, Sabine (Hg.). Werbegeschichte(n) – Markenkommunikation zwischen Tradition und Innovation (= Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation, 32). Wiesbaden: Springer VS. S. 95–110.
Heinemann, Sabine (2019a). Italy goes digital – zur integrierten Kommunikation italienischer Nahrungsmittelhersteller im internationalen Kontext. In: Stumpf, Marcus (Hg.). Digitalisierung und Kommunikation. Konsequenzen der digitalen Transformation für die Wirtschaftskommunikation (= Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation, 31). Wiesbaden: Springer VS. S. 447–468.
Heinemann, Sabine (2019b). Werbeformate mit Geschichte – von den frühen Anzeigenblättern zu murals in Frankreich und Italien. In: Heinemann, Sabine (Hg.). Werbegeschichte(n) – Markenkommunikation zwischen Tradition und Innovation (= Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation, 32). Wiesbaden: Springer VS. S. 27–42.
Heinemann, Sabine (Hg.) (2019c). Werbegeschichte(n) – Markenkommunikation zwischen Tradition und Innovation (= Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation, 32). Wiesbaden: Springer VS.
Ottmann, Solveig (2019). Die Werbeschallplatte als akustisches Dokument. Ein Kommentar zur Werbeforschung. In: GfM-AG Auditive Medienkultur und Sound Studies (Hg.). Magazin der AG Auditive Kultur und Sound Studies. 16. Juni 2019. url: https://www.auditive-medienkulturen.de/2019/06/16/die-werbeschallplatte-als-akustisches-dokument-ein-kommentar-zur-werbeforschung/.
2018
Fritzsche, Jörg (2018). Kommentierung der §§ 4a, 7, 16 Abs. 1 und 20 UWG – Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb. In: Fritzsche, Jörg; Münker, Reiner & Stollwerck, Christoph (Hg.). Beck’scher Online-Kommentar UWG. Seit 1. Edition 01.03.2018 (Neueditionen alle drei Monate). München: C.H. Beck.
Fritzsche, Jörg & Barth, Günter (2018). Sieg der Werbeblocker als Impuls für Zugangsschranken im Internet? In: Wettbewerb in Recht und Praxis (WRP), 2018(12). S. 1405–1410.
Reimann, Sandra (2018a). Gebrauchstexte im Unterricht: Sprache, Bild und Verpackung. In: Kaunzner, Ulrike A. (Hg.). Bild und Sprache. Impulse für den DaF-Unterricht. Münster: Waxmann. S. 95–115.
Reimann, Sandra (2018b). „31.000 Bürstenkopfbewegungen“ – Sprach- und medienwissenschaftliche Analysen zur Verpackung technischer Produkte (am Beispiel einer Schallzahnbürste). In: Siems, Florian Ulrich & Papen, Marie-Christin (Hg.). Kommunikation und Technik. Ausgewählte neue Ansätze im Rahmen einer interdisziplinären Betrachtung (= Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation, 28). Wiesbaden: Springer VS. S. 95–114.
2017
Fritzsche, Jörg & Knapp, Jonas (2017). Rechtliche Grenzen für Bezeichnungen veganer Lebensmittel nach der EuGH-Entscheidung „TofuTown“. In: Wettbewerb in Recht und Praxis (WRP), 2017(8). S. 897–901.
Reimann, Sandra (2017). „Nun sag, wie hast du’s mit der Religion?“ – Werbekommunikation im Lutherjahr 2017. In: Claussen, Johann Hinrich & Rhein, Stefan (Hg.). Reformation 2017. Eine Bilanz. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt. S. 124–131.
2016
Kaunzner, Ulrike A. (2016). Die Bedeutung von Suprasegmentalia bei der Untertitelung. In: Zeitschrift für Translationswissenschaft und Fachkommunikation, 9(1). S. 20–33. url: https://trans-kom.eu/bd09nr01/trans-kom_09_01_03_Kaunzner_Suprasegmentalia.20160705.pdf.
Kaunzner, Ulrike A. & Nardi, Antonella (2016). Verstehen durch Hören und Lesen. Teil 1: Interlinguale Untertitelung in Theorie und Praxis. In: Zeitschrift für Translationswissenschaft und Fachkommunikation, 9(1). S. 1–4. url: https://trans-kom.eu/bd09nr01/trans-kom_09_01_01_Kaunzner_Nardi_Einfuehrung.20160705.pdf.
Reimann, Sandra (2016a). „Sankt Martin“ und „Sankt Mokka“. Echte und unechte Heiligennamen als Markennamen. In: Dräger, Kathrin; Fahlbusch, Fabian & Nübling, Damaris (Hg.). Heiligenverehrung und Namengebung. Berlin: De Gruyter. S. 271–291.
Reimann, Sandra (2016b). „Strenger Geschmack hat bei uns keine Freunde“. Griechenland in der deutschen Werbung. In: Kaczmarek, Dorota (Hg.). Politik - Medien - Sprache. Deutsche und polnische Realien aus linguistischer Sicht (= Linguistik. Mediendiskurse). Łódź: Wydawnictwo Uniwersytetu Łódzkiego. S. 29–40.
2015
Dotzler, Bernhard J. (2015). Das siebte Übel. Der Neid, die Werbung und das Aufgebot der Medien. In: Breuer, Ingo; Goth, Sebastian; Moll, Björn & Roussel, Martin (Hg.). Die Sieben Todsünden (= Morphomata, 27). Paderborn: Fink. S. 245–268.
Kaunzner, Ulrike A. (2015). Interkulturelle Kompetenzen beim Übersetzen touristischer Werbe- und Informationstexte. In: Ehrhardt, Claus & Scialdone, Maria Paolo (Hg.). Die deutsch-italienische Kommunikation. Theorie und Praxis der Interkultur (= Interkulturelle Perspektiven in der Sprachwissenschaft und ihrer Didaktik, 4). Münster: Waxmann. S. 33–54.
Wikipedia (2015). Historisches Werbefunkarchiv. Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Online seit 2008. url: https://w.wiki/45m7.
2014
Greule, Albrecht & Reimann, Sandra (2014). Tradition oder Neubeginn? Zur historischen Textsorte „Werbeanzeige“. In: Ernst, Peter (Hg.). Kontinuitäten und Neuerungen in Textsorten- und Textallianztraditionen vom 13. bis zum 18.Jahrhundert. Berlin: Weidler-Verlag. S. 337–356.
Šichová, Kateřina (2014). Wie Phraseme Werbung machen: Überlegungen zu einer Typologie werbungskonstituierender Phraseme. In: Vaňková, Lenka (Hg.). Emotionalität im Text. Tübingen: Stauffenburg Verlag. S. 325–352.
2013
Montiel Alafont, Francisco Javier (2013). Ästhetisierung im Spanien der Transición: Werbung, Kunst, Alltagskultur. In: Stöckl, Hartmut (Hg.). Werbung – Keine Kunst? Phänomene und Prozesse der Ästhetisierung von Werbekommunikation. Heidelberg: Winter. S. 163–183.
Reimann, Sandra (2013). Produktnamen in Altbayern als Spiegel der Unternehmensgeschichte. In: Janka, Wolfgang & Simbeck, Katrin (Hg.). Namen in Altbayern. Gesammelte Beiträge zu Ehren von Josef Egginger und Günter Schneeberger. Regensburg: edition vulpes. S. 151–168.
Šichová, Kateřina (2013). Mit Werbung Deutsch lernen? In: Janíková, Věra & Sorger, Brigitte (Hg.). Deutsch als Sprache der (Geistes)Wissenschaften. Didaktik – Deutsch als Fremdsprache. Brno: Tribun. S. 139–154.
2012
Greule, Albrecht (2012). Werbekommunikation sprachhistorisch. In: Janich, Nina (Hg.). Handbuch Werbekommunikation. Sprachwissenschaftliche und interdisziplinäre Zugänge. Tübingen: Narr Francke Attempto Verlag. S. 339–350.
Greule, Albrecht; Reimann, Sandra & Šichová, Kateřina (2012). Jetzt hast du den Salat! Phraseologie und Werbung im Dialog. In: Prinz, Michael & Richter-Vapaatalo, Ulrike (Hg.). Idiome, Konstruktionen, „verblümte Rede“. Beiträge zur germanistischen Phraseologieforschung (= Beiträge zur Geschichte der Germanistik, 3). Stuttgart: Hirzel. S. 375–400.
Kaunzner, Ulrike A. & Reimann, Sandra (2012). Alter in der Werbung – zur altersspezifischen Sprache in deutsch- und italienischsprachigen Kosmetikanzeigen. In: Cotticelli Kurras, Paola; Ronneberger-Sibold, Elke & Wahl, Sabine (Hg.). Il linguaggio della pubblicità italiano e tedesco: teoria e prassi – Italienische und deutsche Werbesprache: Theorie und Praxis. Alessandria: Edizioni dell’Orso. S. 177–218.
Montiel Alafont, Francisco Javier (2012). Werbekommunikation aus kulturhistorischer Sicht. In: Janich, Nina (Hg.). Handbuch Werbekommunikation. Sprachwissenschaftliche und interdisziplinäre Zugänge. Tübingen: Narr Francke Attempto Verlag. S. 395–410.
Reimann, Sandra (2012a). Zugänge zu Korpora/Möglichkeiten der Korpusbeschaffung (TV- und Hörfunkspots). In: Janich, Nina (Hg.). Handbuch Werbekommunikation. Sprachwissenschaftliche und interdisziplinäre Zugänge. Tübingen: Narr Francke Attempto Verlag. S. 483–493.
Reimann, Sandra (2012b). Produktnamen in der Werbung als Spiegel der Unternehmensgeschichte. In: Stegu, Martin; Kuhn, Julia & Wochele, Holger (Hg.). Onomastics goes Business. Role and Relevance of Brand, Company and Other Names in Economic Contexts. Berlin: Logos Verlag. S. 161–175.
2011
Dotzler, Bernhard J. (2011). Commercial Cultural Heritage Online. In: Regensburger Universitätsstiftung (Hg.). Effiziente Förderung der Ressource Wissen. Regensburg: Aumüller Druck. S. 15–19. url: https://werbeforschung.org/archive/commercialculturalheritage.pdf.
Greule, Albrecht & Reimann, Sandra (2011). Von Doppel- und Normaltuben und dem Anti-Enzym BX. Wortbildung in der Hörfunkwerbung. In: Elsen, Hilke & Michel, Sascha (Hg.). Wortbildung im Deutschen zwischen Sprachsystem und Sprachgebrauch. Stuttgart: ibidem-Verlag. S. 225–263.
Montiel Alafont, Francisco Javier (2011). Spanische Identität? Spaniens Country-Branding seit den 60er Jahren. Eine kulturhistorische Annäherung. In: Rupp, Anne; Zelno, Anna; Dalipi, Merlinda & Scheitza, Alexander (Hg.). Spanien von innen und außen. Eine interkulturelle Perspektive (= SEITAR-Deutschland: Beiträge zur interkulturellen Zusammenarbeit, 5). Berlin: LIT Verlag. S. 121–141.
Reimann, Sandra & Šichová, Kateřina (2011). Hört, hört …! Phraseme in der Hörfunkwerbung. In: Lenk, Hartmut E. H. & Stein, Stephan (Hg.). Phraseologismen in Textsorten (= Germanistische Linguistik, 211–212). Hildesheim: Georg Olms Verlag. S. 201–218.
2010
Depkat, Volker (2010). Die Verdichtung der Kommunikation und die Vervielfältigung der Waren – Anmerkungen zur Geschichte der Werbung. In: Reimann, Sandra & Sauerland, Martin (Hg.). Wissen schaf(f)t Werbung. Regensburg: Universitätsverlag. S. 16–43.
Dotzler, Bernhard (2010). Die mechanische Braut. Werbeforschung als Anfang von Medienwissenschaft. In: Reimann, Sandra & Sauerland, Martin (Hg.). Wissen schaf(f)t Werbung. Regensburg: Universitätsverlag. S. 44–72.
Drascek, Daniel (2010). Nikolaus und Weihnachtsmann. Werbung als Indikator kulturellen Wertewandels. In: Reimann, Sandra & Sauerland, Martin (Hg.). Wissen schaf(f)t Werbung. Regensburg: Universitätsverlag. S. 74–100.
Fröhlich, Hansjürgen (2010). Kreativität und Werbung – Wege zum Ziel. In: Reimann, Sandra & Sauerland, Martin (Hg.). Wissen schaf(f)t Werbung. Regensburg: Universitätsverlag. S. 114–141.
Fürmetz, Peter (2010). Radiowerbung – kreativ und crossmedial. In: Reimann, Sandra & Sauerland, Martin (Hg.). Wissen schaf(f)t Werbung. Regensburg: Universitätsverlag. S. 102–112.
Hofmann, Bernhard (2010). Volles Ohr! Musik in der Hörfunkwerbung. In: Reimann, Sandra & Sauerland, Martin (Hg.). Wissen schaf(f)t Werbung. Regensburg: Universitätsverlag. S. 148–170.
Montiel Alafont, Francisco Javier (2010a). Kulturelle Identität und Place Branding im Internet zwischen Steuerung und Eigendynamik: Der Fall Spanien. In: Höhne, Steffen; Bünsch, Nicola & Ziegler, Ralph Philipp (Hg.). Kulturbranding III. Positionen, Ambivalenzen, Perspektiven zwischen Markenbildung und Kultur, Weimarer Studien zu Kulturpolitik und Kulturökonomie. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag. S. 203–230.
Montiel Alafont, Francisco Javier (2010b). Werbegeschichte als Kulturgeschichte. Spanien 1940–1989. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag.
Reimann, Sandra (2010). Mehrmedialität in der Werbung – Verankerung eines Begriffs und Verortung eines Ausdrucks. In: Reimann, Sandra & Sauerland, Martin (Hg.). Wissen schaf(f)t Werbung. Regensburg: Universitätsverlag. S. 172–197.
Reimann, Sandra & Sauerland, Martin (Hg.) (2010). Wissen schaf(f)t Werbung. Regensburg: Universitätsverlag.
Salopek, Damir (2010). Mediaplanung. In: Reimann, Sandra & Sauerland, Martin (Hg.). Wissen schaf(f)t Werbung. Regensburg: Universitätsverlag. S. 142–147.
Sauerland, Martin & Hammerl, Marianne (2010). Wirkt Saptil subtil? Über die Effekte unterschwellig rezipierter Werbeinformation. In: Reimann, Sandra & Sauerland, Martin (Hg.). Wissen schaf(f)t Werbung. Regensburg: Universitätsverlag. S. 216–247.
Wolff, Christian (2010). Adwords, Skyscraper und Eselsohren – Erscheinungsformen der Online-Werbung. In: Reimann, Sandra & Sauerland, Martin (Hg.). Wissen schaf(f)t Werbung. Regensburg: Universitätsverlag. S. 198–215.
2009
Reimann, Sandra (2009). „Grüß Gott alle miteinander, hier spricht Luis Trenker“ – Dialekt in deutscher Hörfunkwerbung gestern und heute. In: Zehetner, Ludwig; Kanz, Ulrich & Wildfeuer, Alfred (Hg.). Mundart und Medien. Beiträge zum 3. dialektologischen Symposium im Bayerischen Wald, Walderbach, Mai 2008. Regensburg: edition vulpes. S. 251–272.
Reimann, Sandra & Szurawitzki, Michael (2009). Kontrastive Analysen deutscher und finnischer Bankwerbungen – drei Fallstudien. In: Wollin, Lars; Neuendorff, Dagmar & Szurawitzki, Michael (Hg.). Deutsch im Norden. Akten der nordisch-germanistischen Tagung zu Åbo/Turku, Finnland, 18.–19. Mai 2007 (= Nordeuropäische Beiträge aus den Human- und Gesellschaftswissenschaften, 28). Frankfurt: Peter Lang Verlag. S. 199–251.
Wolff, Christian (2009). Online-Werbung als digitales Kulturgut: Analyse, Erschließung und Archivierung. In: Eibl, Maximilian (Hg.). Workshop Audiovisuelle Medien der GI-Fachgruppe Knowledge Media Design. Chemnitz: TU Chemnitz. S. 21–30.
2008
Feichtner, Edgar (2008). Werbeziele – Werbewirkung. In: Reimann, Sandra (Hg.). Werbung hören: Beiträge zur interdisziplinären Erforschung der Werbung im Hörfunk (= Medien: Forschung und Wissenschaft, 17). Berlin: LIT Verlag. S. 15–19.
Fürmetz, Peter (2008). Schulterschluss von Theorie und Praxis. In: Reimann, Sandra (Hg.). Werbung hören: Beiträge zur interdisziplinären Erforschung der Werbung im Hörfunk (= Medien: Forschung und Wissenschaft, 17). Berlin: LIT Verlag. S. 11–14.
Greule, Albrecht (2008). Spot-Texte analysieren. Der Beitrag der Sprachwissenschaft zur Untersuchung der Hörfunkwerbung. In: Reimann, Sandra (Hg.). Werbung hören: Beiträge zur interdisziplinären Erforschung der Werbung im Hörfunk (= Medien: Forschung und Wissenschaft, 17). Berlin: LIT Verlag. S. 89–96.
Hofmann, Bernhard (2008). Musik in der Hörfunkwerbung. In: Reimann, Sandra (Hg.). Werbung hören: Beiträge zur interdisziplinären Erforschung der Werbung im Hörfunk (= Medien: Forschung und Wissenschaft, 17). Berlin: LIT Verlag. S. 37–57.
Kaunzner, Ulrike A. (2008a). Anglizismen in der Sport-Werbung. Deutschland und Österreich im Vergleich. In: Moraldo, Sandro M. (Hg.). Sprachkontakt und Mehrsprachigkeit. Zur Anglizismendiskussion in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien. Heidelberg: Winter. S. 177–191.
Kaunzner, Ulrike A. (2008b). Vom „Leiden“ der Pause am Lampenfieber. Sprechen im Hörfunk. In: Reimann, Sandra (Hg.). Werbung hören: Beiträge zur interdisziplinären Erforschung der Werbung im Hörfunk (= Medien: Forschung und Wissenschaft, 17). Berlin: LIT Verlag. S. 75–88.
Nierwetberg, Stefan (2008). Werbespot und Werbemusik. Praxisbeispiele. In: Reimann, Sandra (Hg.). Werbung hören: Beiträge zur interdisziplinären Erforschung der Werbung im Hörfunk (= Medien: Forschung und Wissenschaft, 17). Berlin: LIT Verlag. S. 59–65.
Reimann, Sandra (2008b). Es gibt immer was zu tun. Eine Kriteriologie zur Bestimmung des Slogans im Hörfunk. In: Reimann, Sandra (Hg.). Werbung hören: Beiträge zur interdisziplinären Erforschung der Werbung im Hörfunk (= Medien: Forschung und Wissenschaft, 17). Berlin: LIT Verlag. S. 167–187.
Reimann, Sandra (2008c). Der Sex-Appeal italienischen Kaffees – Werbung interkulturell. In: Kaunzner, Ulrike A. (Hg.). Der Fall der Kulturmauer. Wie kann Sprachunterricht interkulturell sein? Münster: Waxmann. S. 175–194.
Reimann, Sandra (2008d). MEHRmedialität in der werblichen Kommunikation. Synchrone und diachrone Untersuchungen von Werbestrategien. Tübingen: Gunter Narr Verlag.
Reimann, Sandra (2008e). Auf den Spuren des Slogans – Überlegungen zu Vorläufern und Entstehung eines Werbetextbausteins. In: Szurawitzki, Michael & Schmidt, Christopher (Hg.). Interdisziplinäre Germanistik im Schnittpunkt der Kulturen. Festschrift für Dagmar Neuendorff zum 60. Geburtstag. Würzburg: Könighausen & Neumann. S. 219–232.
Reimann, Sandra (Hg.) (2008a). Werbung hören: Beiträge zur interdisziplinären Erforschung der Werbung im Hörfunk (= Medien: Forschung und Wissenschaft, 17). Berlin: LIT Verlag.
Sutor, Stefan (2008). Herausforderung Digitalisierung. Perspektiven für den Hörfunk. In: Reimann, Sandra (Hg.). Werbung hören: Beiträge zur interdisziplinären Erforschung der Werbung im Hörfunk (= Medien: Forschung und Wissenschaft, 17). Berlin: LIT Verlag. S. 67–73.
2007
Gerber, Gabriele & Schroll-Decker, Irmgard (2007). Vorm Radio. In: Altenpflege, 32(4). S. 34–36.
Greule, Albrecht & Reimann, Sandra (2007). Belebend cool. Methodisch-sprachstrukturelle Überlegungen zum Slogan im Hörfunk. In: Wich-Reif, Claudia (Hg.). Strukturen und Funktionen in Gegenwart und Geschichte. Festschrift für Franz Simmler zum 65. Geburtstag. Berlin: Weidler Buchverlag. S. 391–410.
Reimann, Sandra (2007a). Medialisierung von Marken- und Produktnamen in der Hörfunkwerbung – eine Klassifikation. In: Kremer, Ludger & Ronneberger-Sibold, Elke (Hg.). Names in Commerce and Industry: Past and Present. Berlin: Logo Verlag. S. 213–232.
Reimann, Sandra (2007b). Ist Traubenlikör eROTisch? Zur Bewertung von Werbung aus sprachwissenschaftlicher Sicht. In: Reimann, Sandra & Kessel, Katja (Hg.). Wissenschaften im Kontakt. Kooperationsfelder der Deutschen Sprachwissenschaft. Tübingen: Narr Francke Attempto. S. 401–416.
Reimann, Sandra & Kessel, Katja (Hg.) (2007). Wissenschaften im Kontakt. Kooperationsfelder der Deutschen Sprachwissenschaft. Tübingen: Narr Francke Attempto.
2006
Geißelmann, Friedrich (2006). Bedeutung des Historischen Werbefunkarchivs aus Sicht der Universitätsbibliothek. In: Reimann, Sandra (Hg.). Faszination Hörfunkwerbung – im Wandel: Das Historische Werbefunkarchiv der Universität Regensburg. Regensburg: edition vulpes. S. 33–37.
Gerber, Gabriele (2006). Das Historische Werbefunkarchiv – ein Digitalisierungsprojekt der Universitätsbibliothek Regensburg (= Berliner Handreichungen zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft, 185). Berlin: Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin. url: https://dx.doi.org/10.18452/18262.
Gerber, Gabriele & Harrach, Nike Gräfin von (2006). Die Digitalisierung des Historischen Werbefunkarchivs. In: Reimann, Sandra (Hg.). Faszination Hörfunkwerbung – im Wandel: Das Historische Werbefunkarchiv der Universität Regensburg. Regensburg: edition vulpes. S. 39–43.
Gerber, Gabriele & Reimann, Sandra (2006). Weißer Riese und Persil-Frau: Das Historische Werbefunkarchiv der Universität Regensburg. In: Blick in die Wissenschaft, 15(18). S. 56–61.
Greule, Albrecht (2006). Der Wert von Fehlversuchen und Regieanweisungen. Zur wissenschaftlichen Auswertung des Historischen Werbefunkarchivs. In: Reimann, Sandra (Hg.). Faszination Hörfunkwerbung – im Wandel: Das Historische Werbefunkarchiv der Universität Regensburg. Regensburg: edition vulpes. S. 53–57.
Reimann, Sandra (Hg.) (2006). Faszination Hörfunkwerbung – im Wandel: Das Historische Werbefunkarchiv der Universität Regensburg. Regensburg: edition vulpes.
2005
Gerber, Gabriele; Harrach, Nike Gräfin von & Reimann, Sandra (2005). Das Historische Werbefunkarchiv der Universität Regensburg. In: Bibliotheksforum, 33(2). S. 175–181.
2003
Reimann, Sandra (2003). Mit Liebe zum Detail wie immer das Erlebnis vollendeter Kaffeekultur! Sprach- und Zeitgeschichte im Spiegel von Dallmayr-Werbespots aus fünf Jahrzehnten. In: Wengeler, Martin (Hg.). Germanistische Linguistik 160–170: Deutsche Sprachgeschichte nach 1945. Diskurs- und kulturgeschichtliche Perspektiven. Beiträge zu einer Tagung anlässlich der Emeritierung Georg Stötzels. Hildesheim: Georg Olms Verlag. S. 197–216.

Import der Bibliografie (Publikationen)

Bibliografische Informationen der Publikationen von RVW-Mitgliedern zum Import in Literaturverwaltungsprogramme:

Mitteilungen des RVW

Bibliografische Informationen der Mitteilungen des Regensburger Verbunds für Werbeforschung sowie die einzeln verzeichneten Beiträge finden Sie hier weiter aufbereitet:

bisherige Hefte der „Mitteilungen des RVW“

Verlinkung bisheriger Hefte der Mitteilungen des RVW.

alle Beiträge der „Mitteilungen des RVW“ einzeln verzeichnet

Hier zur Liste der Beiträge der „Mitteilungen des RVW“

Import der Bibliografie („Mitteilungen des RVW“)